gt86drivers_1 gt86drivers_2 gt86drivers_3
.
  Aktuelle Newsältere News

Mittwoch, 29. Februar 2012

Anschnallen!

Ein paar Time-Attack Runden auf der Rennstrecke Tsubaka mit dem GT86. Wir können nicht allzu viel übersetzen, aber scheinbar wurde der erste Versuch abgebrochen da sich das VSC (ESP) trotz Deaktivierung einmischte und dann konsequenter Weise die Sicherung gezogen werden musste (was zur Folge hatte dass auch das ABS nicht mehr funktionierte). Ansonsten lautet das Fazit: Schnell in Kurven, sehr spaßig zu fahren, aber auf der Geraden etwas schwachbrüstig. Der Wagen ist ausgestattet mit Upgrades im Bereich Fahrwerk, Bremsen und Auspuff. Wenn man genau hinhört- und sieht, stellt man auch fest dass er sicher auch noch ein paar Kilo Gewicht abgespeckt hat.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen