gt86drivers_1 gt86drivers_2 gt86drivers_3
.
  Aktuelle Newsältere News

Sonntag, 20. Mai 2012

Geschafft!

Glückwunsch - das Gazoo Racing Team hat es nach 24 Stunden ins Ziel geschafft und musste nicht, wie so viele Favoriten, auf den letzen Metern des 24-Stunden Rennens auf dem Nürburgring das Handtuch werfen. Somit bleibt es bei dem Stand, von dem wir schon die letzten Stunden berichten konnten - ein GT86 erkämpft sich einen großartigen Sieg in der Klasse SP3 (bis 2 Liter Hubraum ohne Turboaufladung).
  • Gazoo GT86 #166 Platz 46 in der Gesamtplatzierung und auf Platz 1 in der Klasse SP3
  • Gazoo GT86 #165 Platz 65 in der Gesamtplatzierung
  • Swiss Racing GT86 #200 Platz 78 in der Gesamtplatzierung.

Auch der Gazoo Racing Lexus LFA verbucht einen Klassensieg und den 15. Platz in der Gesamtplatzierung.

Desweiteren verbucht Subaru mit dem WRX STI GVB in der Klasse SP3T (bis 2 Liter Hubraum mit Turboaufladung) ebenfalls einen Klassensieg sowie einen hervorragenden 28. Platz in der Gesamtplatzierung.

Da sind doch zur Feier des Tages ein paar Donuts fällig (die Aufnahmen stammen nicht vom Nürburgring)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen