gt86drivers_1 gt86drivers_2 gt86drivers_3
.
  Aktuelle Newsältere News

Freitag, 9. November 2012

GT86 mit Kers?


Ist es nun offiziell? Deutlicher waren die Hinweise bisher nicht. Nach einigen eher nebulösen Gerüchten, dass GT86 und/oder BRZ einen Leistungsschub erhalten, kommt die Aussage nun vom Meister selbst. Tetsuya Tada, Chefentwickler des GT86 schwört dabei aber nicht auf den Turbo. Er möchte an hochdrehenden Saugmotoren festhalten und stattdessen lieber in Formel 1 Manier auf ein KERS-artiges System setzen, das z.B. durch den Bremsvorgang gewonnene Energie speichert und auf Abruf zusätzliche Power zur Unterstützung des Verbrennungsmotors liefert.

Das ganze klingt allerdings fast schon zu futuristisch, als dass man in den nächsten 1-2 Jahren damit rechnen könnte. Man muss es wohl eher als Vision für die nächste Generation einordnen. Denn gleichzeitig räumt Tetsuya Tada ein, dass das System vermutlich noch recht teuer und schwer wäre.

GT86 to get KERS - auf topgear.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen